Zum Inhalt springen

Klöcher Traminerweg

Der Klöcher Traminerweg führt auf einem Rundwanderweg durch die Marktgemeinde Klöch.

Streckenlänge: 13,5 km ( Gehzeit ca. 5 Stunden)  kann auch in zwei Etappen erwandert werden
Rund um den Seindl: 7km, Rund um den Hochwarth :  6,5 km
Ausgangspunkt: Vinothek Klöch
Markierung: gelbe und graue Hinweisschilder, sowie das Symbol der Traminer Rose, Bodenmarkierungen( weiße Pfeile)

16 Geomantiepunkte am Klöcher Traminerweg - Die Wissenschaft der Geomantie ist so alt wie die Menschheit selbst. Die Geomantie ist aus dem Bedürfnis enstanden, Mensch und Umwelt in ein harmonisches Verhältnis zu setzen. Geomantie kann übersetzt werden mit "Weisheit der Erde".

Genauere Informationen über die Kraftpunke finden Sie im Folder!(Download unten)

Seit August 2013 - Kaltwasserfußweg im Klausenbach ist ein Teil des Klöcher Traminerweges.

Am Traminerweg wurde zur Gesundheitsprävention der Fuß- und Venenweg Klöch errichtet. Wasser spielt in unserem Körper und in der Landschaft eine wichtige Rolle. Im nördlichen Teil des Marktplatzes führt die Stiege in den Bach. Das Wasser entfaltet beim Durchwandern seine vorbeugende und heilende  Wirkung. Südlich des Markplatzes führt die Stiege zu einem Kiesweg. Hier werden die Reflexzonen durch taktile Reize aktiviert.


Die weiteren Wanderwege der Marktgemeinde Klöch sind mit grün weißen Hinweisschildern und rot- weiß roten Markierungen in den Wäldern gekennzeichnet.

 4 Dörfer-Weg- Streckenlänge 13km,  Ausgangspunkt Vinothek Klöch - Man wandert durch den Ort Richtung Pölten die Hauptstraße entlang, biegt dann Richtung Prichweingarten ab, man kommt auf eine Anhöhe. Weiter nach Pölten und auf der Grenzstraße entlang nach Gruisla und Deutsch Haseldorf,  über den Hochwarth, vorbei an der Burgruine wieder zurück zur Vinotehk.

Waldwanderweg Streckenlänge: 6,8km,  Ausgangspunkt Vinothek Klöch

Von der Vinothek wandert man auf den Marktplatz, biegt nach einem kurzen Stück links ab. Die Gemeindstraße weiter bis auf eine Kuppe, rechts abbiegen und durch den Kopeckwald, einmal die Hauptstraße überqueren und weiter durch den Wald bis zur Grenzstraße. Dann rechts nach Pölten, mitten im Ort rechts weiter, nach der Kreuzung links Richtung Pirchweingarten von dort über den Kopeckwald zurück zur Vinothek.

Rund um Deutsch Haseldorf Streckenlänge 5,3km
Ausgangspunkt Parkplatz Weinlandhof- D.-Haseldorf

Vom Parkplatz marschiert man gleich links weg Richung St. Anna, vorbei an der Wachsstube  Hödl, bis auf eine Kuppe. Dort rechts einbiegen, vorbei an einer grßen Linde, entland der Grenzstraße Richtung Süden. Nach ca. 1km erreicht man der Ort Deutsch Haseldorf, man  wandert zwischen Bauernhöfen und Obstbaubetrieben hinauf und beendet die Tour wieder beim Weinlandhof.

Alle Wanderwege finden Sie auf unserer Karte:

Wandern& Genießen -Traminerweg

Die Karte vom Klöcher Traminerweg gibt es kostenfrei im Info-Büro Klöch, in der Vinothek und bei vielen Klöcher Betrieben.

NEU: Vulkanland Wanderkarte - Das Wanderwegenetz entlang der Spuren der Vulkane. 58 Themenwege mit einer Gesamtlänge von 678km sind miteinander vernetzt. Erhhältich ist die Karte zum Preis von 1,50 Euro oder auch im Internet zu sehen unter www.vulkanland.at

 
Koordinaten:
Trafik Lerner / Marktplatz Klöch: 15,967161 / 46,764575
Info-Büro Klöch: 15,966328 / 46,763069

Die Traminerwegkarte (mit allen Wanderwegen) und der Folder Geomantie zum Download:

Kartografie: agentur geografik, graz
Grundlagen: © BEV 2008, T2008/45617