• Facebook Profilbild 2.jpg,036.JPG,20140808 135144 - Kopie 01.jpg,DSC 6374 - Kopie - Kopie.JPG,DSC 6387 - Kopie 01.JPG,DSC 6405 - Kopie 01
  • Facebook Profilbild 2.jpg,036.JPG,20140808 135144 - Kopie 01.jpg,DSC 6374 - Kopie - Kopie.JPG,DSC 6387 - Kopie 01.JPG,DSC 6405 - Kopie 01
  • Facebook Profilbild 2.jpg,036.JPG,20140808 135144 - Kopie 01.jpg,DSC 6374 - Kopie - Kopie.JPG,DSC 6387 - Kopie 01.JPG,DSC 6405 - Kopie 01
  • Facebook Profilbild 2.jpg,036.JPG,20140808 135144 - Kopie 01.jpg,DSC 6374 - Kopie - Kopie.JPG,DSC 6387 - Kopie 01.JPG,DSC 6405 - Kopie 01
  • Facebook Profilbild 2.jpg,036.JPG,20140808 135144 - Kopie 01.jpg,DSC 6374 - Kopie - Kopie.JPG,DSC 6387 - Kopie 01.JPG,DSC 6405 - Kopie 01
  • Facebook Profilbild 2.jpg,036.JPG,20140808 135144 - Kopie 01.jpg,DSC 6374 - Kopie - Kopie.JPG,DSC 6387 - Kopie 01.JPG,DSC 6405 - Kopie 01
  • Facebook Profilbild 2.jpg,036.JPG,20140808 135144 - Kopie 01.jpg,DSC 6374 - Kopie - Kopie.JPG,DSC 6387 - Kopie 01.JPG,DSC 6405 - Kopie 01
 

Weinbaumuseum Klöch

  • Weinbaumuseum thumb.jpg,DSC 6287 - Kopie.JPG,DSC 6294 - Kopie.JPG,IMG 7781 - Kopie.JPG,IMG 7766 - Kopie
  • Weinbaumuseum thumb.jpg,DSC 6287 - Kopie.JPG,DSC 6294 - Kopie.JPG,IMG 7781 - Kopie.JPG,IMG 7766 - Kopie
  • Weinbaumuseum thumb.jpg,DSC 6287 - Kopie.JPG,DSC 6294 - Kopie.JPG,IMG 7781 - Kopie.JPG,IMG 7766 - Kopie
  • Weinbaumuseum thumb.jpg,DSC 6287 - Kopie.JPG,DSC 6294 - Kopie.JPG,IMG 7781 - Kopie.JPG,IMG 7766 - Kopie
  • Weinbaumuseum thumb.jpg,DSC 6287 - Kopie.JPG,DSC 6294 - Kopie.JPG,IMG 7781 - Kopie.JPG,IMG 7766 - Kopie

Erleben Sie die Erinnerung an Weinbau und Kellerwirtschaft vergangener Zeiten in Klöch.

Alte Weinbau-, Kellerei- und Fasswerkzeuge sind Relikte aus der guten alten Zeit.
 
Eine aus dem Jahre 1812 stammende Baumpresse  steht vor der Vinothek-
diese  wird jedes Jahr 1mal und zwar zum Pressfest in Betrieb genommen.
Besucher des Festes können selber Trauben treten und den Pressmeistern beim händischen Pressen zusehen.

Eine Besichtigung  des Weinbaumuseums ist während den Öffnungszeiten der Vinothek jederzeit möglich.
Schulklassen können sich gerne über die Geschichte des Weinbaues informieren.

Für Gruppen ab 8 Personen ist eine Museumsführung in Verbindung mit einer kommentierten Weinverkostung gegen Voranmeldung jederzeit möglich.
Für Schulen ist eine Besichtigung nach Terminvereinbarung möglich.